Psychosexuelle Entwicklung von Kindern

ABGESAGT!

am Mittwoch, den 20.11.19 Uhrzeit 19.30 Uhr, Dauer ca. 1,5 h mit Mag. Lisa Fischinger und Mag. Judith Frauenschuh. Die Referentinnen sind AHS-Biologielehrerinnen sowie Mitarbeiterinnen des Bundeszentrums für Sexualpädagogik der Pädagogischen Hochschule Salzburg. Im Pfarrheim St. Michael in Mattsee, Kostenbeitrag € 5,- Anmeldungen bis 18.11.2019 bei Gabriela Graf-Wilhelm gabriela.graf-wilhelm@sbg.at Tel 0660/5018121

Sinnliches Saugen und Nuckeln, Entdecken der eigenen Genitalien, Erektion bei kleinen Jungen, Erproben der Geschlechterrollen, Entwicklung eines Schamgefühles… Sexualität ist nicht nur etwas für Erwachsene, denn Babies und Kinder sind vom ersten Augenblick an sexuelle Wesen. Um Unsicherheiten im Umgang mit kindlicher Sexualität zu vermeiden, kann es hilfreich sein, die psychosexuellen Entwicklungsphasen von Kindern zu kennen und Verhaltensweisen dementsprechend deuten zu können.