Neue Babygruppe

bis 1 Jahr

mit Claudia Marek, jeden Mittwoch ab September 2016, 15 Einheiten, Beitrag € 75,-

So sehr freuen wir uns über unsere Babys und doch sind sie auch anstrengend und fordern uns immer wieder aufs Neue. So ist es fein, wenn wir uns in einer wohlwollenden Gemeinschaft über unsere Themen austauschen und mit den Kleinen liebevoll spielen und singen.

Termine: werden noch bekannt gegeben

Bitte schon jetzt anmelden, damit wir entsprechend planen können (siehe Kontakt)

BabysitterInnen Ausbildung

inkl. Erste-Hilfe-Kindernotfallkurs, für Au Pairs: Zertifikat in 5 Sprachen möglich!

Für Jugendliche ab 15 Jahren, Großeltern und interessierte Erwachsene, die Spaß an der Betreuung von Babies und jungen Kindern haben. Wissenswertes und viel Praxis stehen auf dem Programm:  Überblick: Entwicklungsschritte von 0-7 Jahren,  Was tun, wenn’s schwierig wird? Tipps für den Umgang mit Konfliktsituationen,  Wickeln, Tragen, Füttern – wie geht das?,  Werbung, Verdienst, Erstgespräch,  Basteleien, Spiele, Kinderlieder und Kochideen zum Ausprobieren und mitnehmen,  Erste-Hilfe-Kindernotfallkurs

Referentinnen : Corinna Lobentanz, Eltern-Kind-Gruppenleiterin, Dipl.-Montessori- und Kindergartenpädagogin, Salzburg

Rufina Ziegerhofer-Schober, pädagogische Fachkraft mit Montessoriausbildung und Piklerpädagogin i. A., Salzburg

im Eltern-Kind-Zentrum Salzburg in Elsbethen

Beginn : Fr, 30. Sep. 2016 , 16.00 – 21.30 Uhr; Sa, 1. Okt. 2016, 9.00-18.00 Uhr, WEITERER TERMIN: 8. Okt. 2016, 9.00-17.00 Uhr

Beitrag: € 110,- inkl. Arbeitsunterlagen und Essen ; € 75,- für MitarbeiterInnen, SchülerInnen und Studierende bis 25 J.

Herbstbasar für Kindersachen

am 01.10.2016 von 10.00 bis 12.00 Uhr im Turnsaal der Hauptschule/Neuen Mittelschule Mattsee,

Für Kindersachen, Bekleidung, Schuhe, Spielsachen etc. (bitte nur 1 Bananenschachtel je Tisch mitbringen und nur sehr gute Ware zum Verkauf anbieten)

Standplatz bitte bei Frau Kuel Tel 0664/1419304 reservieren, Kosten für den Standplatz € 10,-, Ständer müssen extra angekündigt und verrechnet werden (€ 5,-)

ELTERN-KIND-GRUPPENLEITERINNEN-AUSBILDUNG in Elsbethen

1. TEIL, WS 2016/17

Sie lernen eine Eltern-Kind-Gruppe leiten, setzen sich mit praktischen Methoden auseinander, gewinnen Erkenntnisse in der Erwachsenenbildung, der Entwicklungspsychologie und der Gruppendynamik, entwickeln Ihre Teamfähigkeit … REFERENTINNEN: Corinna Lobentanz, Eltern-Kind-Gruppenleiterin, Dipl.-Montessori- und Kindergartenpädagogin; Salzburg Barbara Schwan, Eltern-Kind-Gruppenleiterin, Elternbildnerin, Sonderschul- und Sprachheilpädagogin, Salzburg,

BEGINN: Fr, 23. Sept. 2016, 15.30-21.30 Uhr und Sa, 24. Sept. 2016, 9.00-16.30 Uhr, WEITERE TERMINE: 14.-15. Okt. / 11.-12. Nov. / 25.-26. Nov. 2016 / 13.-14. Jän. / 27.-28. Jän. 2017

BEITRAG: € 510,- inkl. Abend- und Mittagessen, € 160,- für MitarbeiterInnen

_____________________________________

ELTERN-KIND-GRUPPENLEITERINNEN-AUSBILDUNG 2. TEIL

Sie erweitern Ihr Wissen und Ihre Kompetenzen im Leiten von Eltern-Kind-Gruppen. Voraussetzung zur Teilnahme ist das Zertifikat über die abgeschlossene Eltern-Kind-GruppenleiterInnen-Ausbildung 1. Teil., Die Ausbildung schließt mit einem Zertifikat des Eltern-Kind-Zentrums Salzburg ab und mit einem Zertifikat, das mit dem Gütesiegel „Ausbildungslehrgänge für Elternbildner/innen“ verliehen vom Bundesministerium für Familien und Jugend versehen ist. REFERENTIN: Mag. Evelyn Stelzl, Dipl.-Elternbildnerin, Eltern-Kind-Gruppenleiterin, Anif

BEGINN: Fr, 7. Okt. 2016, 15.30-21.30 Uhr und Sa, 8. Okt. 2016, 9.00-16.30 Uhr, WEITERE TERMINE: 28.-29. Okt. / 25.-26. Nov. 2016 / 27.-28. Jän. / 24.-25. Feb. 2017

BEITRAG: € 425,- inkl. Abend- und Mittagessen, € 160,- für MitarbeiterInnen

KASPERLTHEATER

Di, 15.11. und 22.11.2016

jeweils um 15.00 Uhr, Eintritt € 3 pro Kind, im Anschluss können die Kinder noch spielen und es gibt für alle Kaffee bzw. Saft und Kuchen.

 

Alle warten schon auf den Kasperl!

Alle warten schon auf den Kasperl!

30 Jahre EKiZ Mattsee

Kinder-Eltern-Feier-Nachmittag
Heuer haben wir großen Grund zum Feiern: Vor 30 JAHREN wurde das Eltern-Kind-Zentrum in Mattsee gegründet!
Ein Jahr zuvor initiierte Carlo Hujber diese Gruppen in der Stadt Salzburg um sie dann auch auf‘s Land zu bringen. Er erhielt dafür große Anerkennung und einen Preis des Bundesministeriums für Familien.
In den vergangenen Jahren hatten 3600 Eltern und Kinder das Eltern-Kind-Zentrum zu einem Ort der Begegnung gemacht. 60 Gruppen-Leiterinnen nahmen sich Zeit um Gruppenstunden festlich, informativ und liebevoll zu gestalten und leisteten rund 31.000 Stunden Arbeit zum großen Teil ehrenamtlich.
Nun, wir haben an diesem Tag ausgiebig gefeiert: mit lustigen Spielstationen und einem Kasperltheater, die Bibliothek war nur für uns geöffnet, im Pfarrsaal gab es ein köstliches Buffet und
die Seestraße war für den Verkehr gesperrt, sodass wir im Garten und auf der Straße spielen konnten.
Fr, 3. Juni 2016 | 15.00 Uhr in und um das Pfarrheim St. Michael

ABSAGE: Vortrag mit Günter Funke „Welche Kinder wollen wir eigentlich?“

am Do, 3. März 2016 von 19.30 Uhr – 21.30 Uhr, im Pfarrheim St. Michael, Mattsee
Günter Funke ist leider erkrankt und wir müssen den Vortrag absagen.

SÄUGLING KLEINKINDER NOTFALL ERSTE HILFE KURS

in Planung für Juni 2017 | 19.30 Uhr
Gemeindesaal Mattsee
ca. KURSKOSTEN: € 46,- (Rotkreuz Card Mitglieder/Gönner: -50%,
Rotkreuz Card Förderer: -100%, Mindestteilnehmerzahl 10)
ANMELDUNG: Rotes Kreuz, Tel. 0662 8144-13310,
kurswesen@s.roteskreuz.at